Heute am 24. Oktober 2020 ist wieder der Astronomietag!

Wir wollten dazu einen Livestream mit den Planeten am Teleskop in die virtuelle Welt senden, was leider wetterbedingt ausfällt. Durch die aktuelle Situation mit dem Corona-Virus können wir auch keine Besucher empfangen.

Doch haben sich rund 30 Sternwarten bundesweit angemeldet mit einem Programm. Dieses und mehr findet ihr auf der VdS Webseite zum Thema der langen Nacht der Planeten. Unter anderem könnt ihr dort auch Fotos von Planeten einreichen oder angucken. Viel Vergnügen.

Tipp: Gleich um 19 Uhr gibt es einen Livestream aus dem Haus der Astronomie, der dann als „Konserve“ auch später noch zu sehen sein wird. Übrigens könnt ihr in diesen Nächten alle Planeten außer dem Merkur sehen.